ueber uns unsere Hunde Leistungen Kontakt Gästebuch Links Impressum
über uns

Wir, Falk und Carmen Bitterlich leben seit 2013 im Vogtland, genauer gesagt in Grünbach.
Aufgrund der neuen Arbeitstelle von Falk sind wir von Werdau hierher gezogen.
Zu unserem Leben gehören seit 25 Jahren stets Hunde.

Falk ist hauptberuflich im Forst tätig. Da die Jagd mit zu seinen Dienstaufgaben gehört, war es selbstverständlich, selbst Jagdhunde zu führen und auch auszubilden.

Carmen hat ca.  25 Jahre im Büro (Schreibtischtäterin) gearbeitet. Schon länger kam der Wunsch auf, berufsmäßig etwas mit Tieren zu machen.
Als erstes wurde ein Tierheilpraktiker – Fernstudium absolviert. Dann folgte die Ausbildung zum Groomer-Hundefriseur. Desweiteren wurden verschiedene Hundetrainer- Ausbildungen absolviert.

Unsere ersten Hunde waren ein Deutscher Wachtelhund, Luki (für die Jagd) und ein Yorki, Chips (für das Sofa).
Leider ist der Wachtelhund schon im Jahr 2000 im Alter von 7 Jahren gestorben. Plötzlich hatten wir nur noch den Yorki. der mittlerweile schon 8 Jahre war. Es musste wieder ein Jagdhund her.
Der sollte nicht so groß sein – aber auch nicht zu klein.
In einem Hundebuch fanden wir eine uns bis dahin völlig unbekannte französische Hunderasse, die uns sofort gefiel. Wir setzten alle Hebel in Bewegung und fanden auch schnell eine Züchterin in Deutschland, die gerade Welpen hatte. Spontan fuhren wir in die Lüneburger Heide und waren total begeistert von diesen Hunden. Schon zwei Wochen später konnten wir unser erstes Petit Basset Griffon vendeén – Mädchen, Nicky abholen. Die Kleine verstand sich auch gut mit unserem Yorki.
Falk nahm sie stets mit auf Jagd und sie hat super gearbeitet.
Unseren zweiten Petit, Clara  bekamen wir im Jahr 2008. Da, der Yorki schon 16 Jahre alt war, und wir nicht wollten, dass eines Tages Nicky alleine sein muss. Unser Yorki ist 2010 im Alter von knapp 18 Jahren verstorben. Zu dieser Zeit kam immer mehr der Wunsch auf, irgend einmal mit diesen tollen Hunden selbst zu züchten. 2011 haben wir uns deshalb einen Petit Rüden, Diamond geholt. Um unseren Traum verwirklichen zu können, suchten wir außerhalb von Deutschland nach einer Hündin, da es in Deutschland immer noch zu wenige Hunde dieser Rasse gibt. In Schweden wurden wir fündig und holten uns das Petit Mädchen Wicky.
Zwischenzeitlich hat auch Wicky Ihre Zuchttauglichkeitprüfung bestanden und wir haben bereits einen Zwingernamen : „vom Vogtlandidyll“.
Wir hoffen sehr , dass wir Ihnen schon bald die ersten Welpen zeigen können.

Carmen und Falk Bitterlich